Grundfahraufgaben - Cruiser & Biker

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grundfahraufgaben

"Motorradwissen"

Grundfahraufgaben

Die praktische Prüfung beinhält Grundfahraufgaben. Diese sind für manche nicht leicht zu erlernen. Deswegen heißt es üben, üben, üben.
Hier eine Übersicht:

1. Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung
2. Fahren mit Schrittgeschwindigkeit geradeaus
3. Stop and Go
4. Kreisfahrt (4,5 m Halbmesser) links
5. Kreisfahrt (4,5 m Halbmesser) rechts

 

.
.

6. Slaloms mit Schrittgeschwindigkeit (5 x 3,5 m Abstand)

.
.
7. Slalom (4 x 7 m Abstand)

.
.
8. Slalom (4 x 9 m / 2 x 7 m Abstand)

.
.
9. Ausweichen ohne Abbremsen

.
.
10. Ausweichen nach Abbremsen

Alle unsere Ausbildunsinhalte werden nicht irgendwie vermittelt sondern nach dem Curricularem Leitfaden der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF). Wir sind aber bemüht die Ausbildungsinhalte nicht trocken und stumpf zu vermitteln sondern passen uns selbstverständlich dem Fahrschüler an, den nicht jeder Fahrschüler lernt gleich.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü